DE

20 Jahre DonauStationen!

DonauStationen feierte 20-Jahr-Jubiläum auf der MS Viking Ve in Pöchlarn!

Wohin, wenn nicht auf ein prächtiges Schiff, sollte Geschäftsführerin Mag. Birgit Brandner-Wallner laden, wenn die Donau Schiffsstationen GmbH 20 Jahre alt wird. Am 10.05.2019 wurde dieses Jubiläum auf der MS Viking Ve in Pöchlarn mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft würdig gefeiert. Auch der Gastgeber und Geschäftsführer von Viking River Cruises, Thomas Bogler, gratulierte DonauStationen.

Ursprünglich als erste Public Privat Partnership des Landes NÖ und der BRANDNER Schiffahrt vor genau 20 Jahren konzipiert, bewirtschaftet das Unternehmen mit Sitz in Wallsee heute unter dem Namen „DonauStationen“ 36 gepflegte Schiffsanlegestellen zwischen Linz und Budapest. 2013 übernahm DonauStationen die Gesellschaftsanteile des Landes NÖ, Eigentümerin ist seither Mag. Birgit Brandner-Wallner, die mit Ihrem Mann Mag. Heinrich Wallner die Geschicke des Unternehmens von Wallsee aus nachhaltig, behutsam und sicher steuert.

Vom Tourismuszweig der Donauschifffahrt profitieren viele Betriebe, wie u.a. Busunternehmen, Winzer, Schiffswerften, Ausflugsziele, Gastronomen und auch der Handel. Dies betonten einhellig Michael Ringsmuth von Zwölfer Reisen, Thomas Teufner von der Bäckerei Teufner oder Gerhard Grabner, Wirtschafsdirektor des Stiftes Göttweig. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Kooperationen, wie mit lokalen Unternehmen, der Werbegemeinschaft Donau NÖ oder der neuen Landesgalerie NÖ in Krems. Tourismus- und Wirtschaftslandesrätin Dr. Petra Bohuslav machte darauf aufmerksam, dass der Schiffstourismus in Niederösterreich jährlich 22 Millionen Euro an Wertschöpfung bringe. Auch Pöchlarns Bürgermeister Franz Heisler mischte sich unter die Gratulanten und wies darauf hin, dass der Schiffstourismus für die Gemeinden und Städte eine große Chance sei, sich zu präsentieren.

An Bord der MS Viking Ve befand sich auch die Präsidentin des Vereins „Hilfe im eigenen Land“, Sissi Pröll. Ihr wurde von Frau Mag. Brandner-Wallner ein Spendenscheck in der Höhe von € 20.000,- überreicht.  Das Geld kommt einer in Not geratenen Familie in Niederösterreich zugute.

Begleitet wurde die Feier von den feierlichen Klängen des Ensembles "Blechcrash". Die Goldhaubengruppe Bechelaren verteilte süße Köstlichkeiten an alle Gäste und Passagiere.

Wo finden Sie uns?

Donau Schiffstationen GmbH
A-3313 Wallsee
Ufer 50

Wie erreichen Sie uns?

T +43 (0) 7433 2591
F +43 (0) 7433 2591-25

office@donaustationen.at

Von 1. Mai bis
30. Sept. 2019:
Mo - Do 08.00 - 17.00 Uhr
Fr 08.00 - 15.00 Uhr

Von 1. Okt. 2019 bis
30. April 2020:
Mo - Do 08.00 - 17.00 Uhr
Fr 08.00 - 13.00 Uhr

Sie sind Kapitän und wollen sich ins LändRIS einloggen?

Überprüfen Sie Ihre Anlegungen oder schauen Sie sich die aktuellen Pegelstände der Donau an.

  zum LändRIS Login